Darf ich auf dem Balkon rauchen oder grillen?

Lesezeit: 1 Minute

Auf dem Balkon darf ich machen was ich will, denken viele Mieter. Stimmt das? Darf man auf dem Balkon rauchen und grillen?

Auf dem Balkon rauchen ist grundsätzlich erlaubt. Aber nur, wenn es sich nicht zu einer ernsten Belästigung für die Nachbarn entwickelt. Sollte es zum Rechtsstreit kommen, können Raucher verpflichtet werden, nur noch in bestimmten Zeitfenstern auf dem Balkon zu rauchen.

Ähnlich ist es bei einem geöffneten Fenster. Solche Entscheidungen werden aber immer im Einzelfall vom Richter abgewogen.

Und wie sieht es mit Grillen aus? Da verhält es sich grundsätzlich genauso. Wenn im Mietvertrag oder der Hausordnung nichts anderes steht, ist gegen Grillen auf dem Balkon erstmal nichts einzuwenden.

Fühlen sich die Nachbarn dadurch stark gestört, kann jedoch auch das Grillen eingeschränkt werden. Es sollte darauf geachtet werden, möglichst wenig Qualm zu erzeugen. Auch um Beeinträchtigungen am Gebäude zu vermeiden.